Am einem Dienstagmorgen im März 2017 machten sich die 10 schlauen Füchse des katholischen Kindergartens „St. Elisabeth“ mit dem Bus auf den Weg zur Leseinsel.

Dort angekommen erwartete uns bereits Herr Steigert, der uns zuerst die Bücherei vorstellte. Dabei erfuhren wir, dass es hier mehr als 1000 Bücher gibt. Danach führte er uns ins Obergeschoss zu den Kinder-und Jugendbüchern. Herr Steigert erklärte uns, was wir tun müssen um uns in der Bücherei ein Buch ausleihen zu können. Es gibt außer den Büchern auch noch CD'S, DVD'S und Spiele zum Ausleihen. Nun hatten wir viel Zeit in den Büchern zu stöbern. Nach einem Frühlingslied und einer DANKESRAKETE machten wir uns, ausgestattet mit einem Anmeldeformular für einen kostenlosen Büchereiausweis wieder auf den Heimweg. Vielen Dank an Herrn Steigert für die tolle Führung durch die Leseinsel.

leseinsel