Am Dienstag, den 20.07. machten sich die „Schlauen Füchse“ voller Vorfreude auf in Richtung Feuerwehr.

feuerwehr

Dort angekommen warteten schon Oli und Sonja auf uns.                      

Mit großen Augen betrachteten die Kinder zunächst das Feuerwehrhaus, in welches wir anschließend hineingehen durften. Dort erzählten uns die Beiden viel Spannendes über die Feuerwehr, welche Aufgaben die Feuerwehr hat und sie zeigten uns wie man einen Notruf richtig absetzt!

Nach einer kleinen Stärkung durften die Kinder dann endlich zu den Feuerwehrautos!!                  

Es wurde alles genau unter die Lupe genommen. Das Highlight für die „Schlauen Füchse“ war an diesem Ausflug, die verschiedenen Feuerwehrautos und das sie tatsächlich darin sitzen durften und dass sie die Ausrüstung eines echten Feuerwehrmanns anziehen durften.               

Mit neuem Wissen und vielen Eindrücken ging es schließlich zurück in den Kindergarten!

 Ein herzliches Dankeschön, geht an Oli und Sonja für die aufregenden Stunden!!!