logo

Familienfreizeit in Südtirol vom 5.6. bis 12.6.2022 - Der Berg ruft!

Viums 2022 09Es ist schon etwas Besonderes, wenn sich über 60 Personen aufmachen, um in der schönen Umgebung der Südtiroler Berge eine Woche gemeinsam zu verbringen. In unserem vertrauten Hotel Waldesruh in Viums hat uns Familie Gasser wieder wunderbar aufgenommen und umsorgt.

Tolle Touren wurden in dieser Woche gemacht: ob der Sieben-Kirchen-Weg in Brixen oder der Klettersteig am Grödner Joch (Brigada Tridentina) – alle fanden eine passende Wandergruppe. Ein weiterer Höhepunkt war die Kassianspitze (2581 m) und natürlich der Adolf-Munkel-Weg mit dem wunderbaren Blick auf die Geislerspitzen. Keine Almhütte wurde ausgelassen und wer immer noch nicht genug hatte, konnte sich nach der Rückkehr im hoteleigenen Pool austoben.

Die Abende im Stüble waren gefüllt mit Spielen, Wandervorschläge wurden diskutiert, am Jugendtisch ging mehrmals die Sonne auf und unter und unsere ukrainischen Gäste brachten ein neues Kartenspiel in die Runde. Parallel lief die ganze Woche unser Tischtennisturnier. Tischtennis als Ort der Begegnung – ob sportlich anspruchsvoll oder mit viel Gelächter – eine Tischlänge Abstand ist kein echtes Hindernis, wenn man sich begegnen will.

Geistliche Impulse bereicherten die Woche, wie z.B. unser gemeinsamer Wortgottesdienst „Berührt im Wort“ oder die täglichen Impulstexte für unterwegs und für vor Ort im Hotel. Was es mit den Tischgebeten auf sich hat, das muss man sich erzählen lassen, auf jeden Fall gab es immer genug Freiwillige.

Seit 2007 gibt es nun diese Familienfreizeit. Für uns und unsere Kinder ist diese Woche in Südtirol ein Highlight des Jahres. Dass sie in dieser Form immer wieder möglich ist, verdanken wir dem unermüdlichen Einsatz von Birgit und Wolfgang Dischler, dieses Jahr mit tatkräftiger Unterstützung von Anne Kampker, Martina Nolte und Sabine Stolze. Vielen Dank für die vielen Stunden der Überlegung und Vorbereitung! Dadurch werden diese Tage etwas ganz Besonderes!

Text: Cornelia Faller, Fotos: Thomas Jahn