logo

Tage der Stille und der Achtsamkeit

thumb contemplation ga41c797e2 1920Einführung in das Kontemplative Gebet 
Die Tage verstehen sich als Einführung in das kontemplative Gebet und Leben. Verschiedene Übungen helfen, „einfach“ da zu sein. Körper-Wahrnehmungs-Übungen, Zeiten draußen in der Natur, gemeinsame Mahlzeiten und auch das gemeinsame Sitzen in Stille prägen den Tag. Ein biblischer Impuls hilft uns, unsere Erfahrungen mit Gottes Gegenwart zu verbinden.
Termine:
Sa 23. Juli „Wieder zu Sinnen kommen“ (entfällt)
Sa 06. August „Ruheinseln im Sturm“
Sa 10. September „Bei mir selbst sein – bei Gott sein“

jeweils 10-16 Uhr.

Die Termine können unabhängig voneinander besucht werden.
Kosten: 3€ für Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Bitte zum Termin mitbringen.
Leitung und Anmeldung: Dr. Ruth Fehling Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.