logo

150 Tage Krieg! 150 Tage Leid!

ukrainer karlsruheWir haben uns an die Nachrichten über den Krieg gewöhnt. Für die ukrainischen Familien geht es Tag für Tag ums Überleben.
Wir haben direkten Kontakt zu Menschen in der Ukraine, deren Überleben wir sichern wollen.


Auch eine Geburtsklinik in Charkiw wird von uns unterstützt. Die Spenden werden zeitnah in die Ukraine gebracht. Wir brauchen dringend:
Lebensmittel, Hygieneartikel (auch für Babies), Medikamente, Verbandsmaterial

Abgabe von Sachspenden: ab dem 23.7. (und dann die ganzen Sommerferien) hinter der katholischen Kirche in Reichenbach (unter dem Garagendach)
Weitere Informationen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. und https://www.sewk.de/index.php/aktuelles/ankuendigungen/ukraine-infos-unterkunft-spenden-treffen

Kontonummer für Geldspenden:
Zahlungsempfänger: Ukrainer in Karlsruhe. Deutsch-Ukrainischer Verein e.V. IBAN: DE63 6619 0000 0010 4844 80 Kreditinstitut: Volksbank Karlsruhe/Verwendung: Hilfe im Krieg
Spendenbescheinigung: bitte E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.: Name/Vorname/Anschrift/Höhe/Datum der Spende